Cheap NFL Jerseys From China Kasama - Schule philippinischer Kampfsysteme - Drei Säulen

Drei Säulen

Die philippinischen Kampfsysteme sind komplementär in Ihrem Ganzen und es gibt weltweit unzählige Stile.
Alle bauen jedoch auf folgenden drei Säulen auf.

Stick / Stockkampf

Stick / Stockkampf

Der Stockkampf ist in den philippinischen Kampfsystemen sehr ausgeprägt. Mittels Drills, Partnerübungen und Sparring lernt der Arnisador mit dem Stock eins zu werden. Er beherrscht Angriff und Verteidigung mit dem Stock oder auch gegen diesen.

Blade/ Blankwaffenkampf

Blade/ Blankwaffenkampf

Wer einmal den Stock beherrscht, erkennt rasch die Verbindung zu den Blankwaffen. Das Training mit dem Bolo, Kurzschwert oder dem Messer ist ein weiterer Bestandteil der philippinischen Kampfsysteme und verdeutlicht hier den Kriegerischen Ursprung.

Empty Hand / Faustkampf

Empty Hand/ Faustkampf

Das philippinische Boxen ist beeinflußt  durch Kampfsysteme aus dem Indo- Malayischen und Chinesischen Raum. Auch hier lernt der Arnisador alle Möglichkeiten des Kämpfens mit den blosen Händen.